Nadine Klammer

  • Tierpflegerin
  • Tierarztassistentin
  • Hundetrainerin und Verhaltensberaterin

Seit vielen Jahren im Tierschutz tätig, fing ich 2008 an, mich intensiv mit dem Thema Hund zu befassen. Die Arbeit als Hundepflegerin im Wiener Tierschutzhaus und die Liebe zu den Hunden konfrontierte mich immer mehr mit dem Training verhaltensauffälliger Hunde und prägte mich für meine weitere Laufbahn als selbstständige Hundetrainerin. 

 

Ich besuche laufend Fortbildungen und Seminare, um mein Wissen und Können als Hundetrainerin und Verhaltensberaterin auf den neuesten Stand zu bringen und dadurch meinen menschlichen und „hundlichen“ KundInnen in allen Bereichen die bestmögliche Unterstützung bieten zu können. 

 

 

Meine Stunden werden individuell auf die Mensch-Hund-Teams angepasst, wobei der Spaß natürlich nicht zu kurz kommt.

Denn mit Spaß lernt es sich einfach besser! 

 

Ich bin Mitglied des Hundetrainernetzwerks "Trainieren statt dominieren". 

Hundeschulen, Trainer und Vereine welche Mitglieder sind und dieses Logo nutzen dürfen, verpflichten sich nach neuesten Erkenntnissen und gewaltfrei mit Hunden zu arbeiten.

 

Alle Grundsätze unter www.trainieren-statt-dominieren.de